Schokolade selber machen

Zutaten für 3-4 kleine Tafel: 30g Kakaobutter 20g Rohkakao 1-2 EL Süßungsmittel (Kokosblütenzucker, Ahornsirup oder Xylit) Tipp: 1 TL Nussmus oder Kokosöl hinzugeben, dann wird die Schokolade besonders cremig 😉 zum Verfeinern: Vanille, Zimt, geröstete Nüsse, getrocknete Beeren, Kokosraspeln etc. gebraucht wird: kleine Formen (Tupper-Becher oder flache Schüsseln)   Zubereitung: Die Kakaobutter grob zerteilen und…

Blitz-Nachspeisen :D

Süße Snacks fürs Frühstück, Nachspeise oder für Zwischendurch 😉 2 Blitz-Rezepte für die Mikrowelle! Schokoladen-Cup-Cake: Zutaten (für 1 Portion): 3 EL Mandel- oder Kokosmehl, 3 EL Proteinpulver (Schokolade oder Vanille), 3 EL Pflanzendrink (Reis oder Hafer), 1 Ei, 1 TL Kokosöl, 1 TL Backpulver, etwas flüssige Süße (Stevia oder Aroma nach Wahl z.B. von Gym…

vegane Protein-Riegel Schoko-Kokos

Zutaten (für 5 Riegel): 100 ml Kokosmilch 75 g veganes Schoko-Proteinpulver (z.B. von dm) 20g Agavendicksaft oder Reissirup 50 g vegane weiße Schokolade mit Kokosflakes (z.B. von dm)     Zubereitung: Kokosmilch erwärmen und mit dem Proteinpulver zu einem Teig verkneten Agavendicksaft/Reissirup untermischen kleine Riegel formen und für mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen…